Corona Update

Liebe Mitbürger*innen,

Ab Montag den 27.April 2020 soll auch bei uns die Maskenpflicht gelten. Wer Masken bzw. Mundschutz benötigt und keine käuflich erwerben kann, für den / die ist kurzfristig Melitta Kaffeefilter eine Alternative. Siehe Video unten von Dr. Dr. Dorrow. Wer einen anderen Mundschutz (nicht für den medizinischen Einsatz!) benötigt, kann sich gerne direkt an uns wenden.

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen bzgl. Corona des Landes Baden-Württemberg:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/

Nachbarschaftshilfe in Hohentengen a. H.

Aktuell haben wir einen Aufruf gestartet, um gemeinsam der aktuellen Corona Krise zu begegnen. Wir werden eine Plattform bieten auf der sich sowohl Helfer als auch Hilfesuchende begegnen können.

Dazu wurde eine Facebook-Gruppe gegründet:

Facebook-Gruppe:

Selbstverständlich dürfen Personen, welche keinen Zugang zu Facebook haben, sich direkt bei uns melden:
Christina Granacher: c.granacher@begamo.de Tel.: 0151 / 143 782 47
Mechthilde Hupfer: me.hupfer@gmx.de Tel.: 07742 / 4374

Hier wichtige Informationen dazu:

Lichterwanderung 2020

Vielen Dank an alle Helfer, an die Musiker und Sängerinnen, an Punsch-Panscherin und Laugenstangen-Fee, an die Bäckerinnen und unsere Feuermacher und Material-Transporteure.
Viele fleißige Hände haben diesen schönen Abend zu einem Erlebnis gemacht. Und die vielen Gäste haben die Wanderung und das anschließende Beisammensein mit Leben gefüllt.
Ein zauberhafter Abend mit perfektem Wetter, den wir 2021 gerne wiederholen wollen.

25.10.2019 Ausflug zur Chrysenthema

„ Zauberhafte Momente auf der Chrysanthema 2019 erleben“

war das Ziel unseres Ausfluges . Nach einem ausgiebigen Frühstück in Höchenschwand ging es weiter nach Lahr.

Bunt, lebendig und stimmungsvoll – so präsentierte sich die Chrysanthema.

Während einer interessanten Führung erfuhren wir einiges über die Entstehungsgeschichte der Chrysanthema, über die Anzucht und Pflege Tausender  Pflanzen und erhielten  Informationen zu den einzelnen Motiven.
Ein Pfau aus verschiedenen Chrysanthemen
Aus rasch wachsenden und üppig blühenden Chrysanthemensorten wurden Kaskadenchrysanthemen heran gezogen, die nahezu zwei Meter lang werden.
Bei strahlendem Sonnenschein bummelten wir durch die Gassen und konnten die Farbenpracht der leuchteten die Chrysenthemen bewundern.

Mitgliederversammlung 2020

Das Bürgernetzwerk Hohentengen a. H. lädt ein zur Mitgliederversammlung 2020.

Am Mittwoch, dem 15. Januar 2020 um 20:00 Uhr findet im Musiksaal der Schule in Hohentengen unsere Mitgliederversammlung statt. Eingeladen sind alle Mitbürger, besonders die Mitglieder des Vereins und alle, die es noch werden wollen. Es gibt eine Menge Neues zu berichten. 

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und wir erwarten Ihre Teilnahme und eine gute Versammlung mit reger Diskussion.

Anton Steppeler, 1. Vorsitzender

Vor der Renovierung wird gefeiert

Am 20.09.2019 wurde im Blockhuus in Hohentengen nicht nur der Sommerabschluss, sondern auch die letzte Gelegenheit vor dem Umbau genutzt, um gemeinsam zu feiern. Hohentengener Familien, Mitglieder des Bürgernetzwerks, Nachbarn von der schweizer Rheinseite, Interessierte und im Projekt Blockhuus aktive Bürgerinnen und Bürger trafen sich in ungezwungener Atmosphäre im Auenweg. Unter den Birken konnte man draußen das angenehme Wetter genießen.

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern, die das Treffen unterstützt haben, bei allen Kuchen-Spendern (ob herzhaft oder süß) und bei allen, die den einen oder anderen Euro ins Spendenglas purzeln ließen.

Es war ein schöner Auftakt. Und auch mit Blick auf die vorangegangenen Nachmittage, an denen das Blockhuus seine Türen bereits geöffnet hatte, steigt die Vorfreude auf Veranstaltungen und Begegnungen, die an diesem schönen Platz noch stattfinden werden.

Bis dahin

Euer Projektteam Blockhuus

Blockhuus – Treffpunkt für Menschen von jung bis alt

Sommerabschlussfest am 20.09.2019

Zum Abschluss des Sommers wird im Blockhuus gefeiert.

Ab 16:00 Uhr. Mit Hüpfburg, Seifenblasen und Kinderschminken für die Kleinen, Kaffee & Kuchen, Bratwurst und veganen Speisen für Alle und mit musikalischer Unterhaltung ab 19:00 Uhr.

Offenes Blockhuus am 08.08. und 30.08.2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
wie Ihnen vielleicht schon aus der Presse bekannt ist hat sich ein Projekt unter dem Dach des Bürgernetzwerkes gebildet, das sich die Umgestaltung des alten Jugendhauses in einen Treffpunkt für Menschen von jung bis alt zur Aufgabe macht.
Wir, das Blockhuus Team, möchten Ihnen die Möglichkeit geben uns kennen
zu lernen, Ideen einzubringen und selbst mitzumachen.
Am 08.08. und 30.08.2019
von 16:00 bis 19:00 Uhr

ist das Blockhuus im Auenweg 1 geöffnet und wir freuen uns darauf, viele Interessierte begrüßen zu dürfen.

Kommen Sie vorbei, lernen Sie uns und das Projekt kennen.
Wir freuen uns.

Das Blockhuus Team

Z’ämme schaffe mir öbbis

Für Kinder, Jugendliche, Familien, Alleinerziehende, Singles, Seniorinnen und Senioren soll Begegnung und Geselligkeit Teil ihres Lebens in unserer Gemeinde sein.
Menschen können viele Begabungen nur im Kontakt mit anderen Menschen oder in Gemeinschaft verwirklichen: Machen Sie das, was Ihnen selbst auch Freude macht für andere und mit anderen.
Teilen Sie Ihre Talente und Fähigkeiten mit anderen Menschen unserer Gemeinde und machen Sie so die Erfahrung:
„Ich kann etwas bewirken!”