Lichterwanderung 2020

Vielen Dank an alle Helfer, an die Musiker und Sängerinnen, an Punsch-Panscherin und Laugenstangen-Fee, an die Bäckerinnen und unsere Feuermacher und Material-Transporteure.
Viele fleißige Hände haben diesen schönen Abend zu einem Erlebnis gemacht. Und die vielen Gäste haben die Wanderung und das anschließende Beisammensein mit Leben gefüllt.
Ein zauberhafter Abend mit perfektem Wetter, den wir 2021 gerne wiederholen wollen.

Vor der Renovierung wird gefeiert

Am 20.09.2019 wurde im Blockhuus in Hohentengen nicht nur der Sommerabschluss, sondern auch die letzte Gelegenheit vor dem Umbau genutzt, um gemeinsam zu feiern. Hohentengener Familien, Mitglieder des Bürgernetzwerks, Nachbarn von der schweizer Rheinseite, Interessierte und im Projekt Blockhuus aktive Bürgerinnen und Bürger trafen sich in ungezwungener Atmosphäre im Auenweg. Unter den Birken konnte man draußen das angenehme Wetter genießen.

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern, die das Treffen unterstützt haben, bei allen Kuchen-Spendern (ob herzhaft oder süß) und bei allen, die den einen oder anderen Euro ins Spendenglas purzeln ließen.

Es war ein schöner Auftakt. Und auch mit Blick auf die vorangegangenen Nachmittage, an denen das Blockhuus seine Türen bereits geöffnet hatte, steigt die Vorfreude auf Veranstaltungen und Begegnungen, die an diesem schönen Platz noch stattfinden werden.

Bis dahin

Euer Projektteam Blockhuus