Wegkreuz am westlichen Ortseingang von Bergöschingen

Der Freundeskreis Kleindenkmäler hat sein erstes Projekt erfolgreich abgeschlossen: Das Wegkreuz wurde fachmännisch renoviert und erstahlt in neuem Glanz.
Als Nächstes will sich der Freundeskreis um das zerfallene Wegkreuz am Stettener Berg, an der Abzweigung nach Bühl, kümmern. Wer Interesse hat, in der Projektgruppe mitzuarbeiten, ist herzlich willkommen.
Näheres: siehe Projekte / Kategorie: Kleindenkmäler

Corona Update

Liebe Mitbürger*innen,

Ab Montag den 27.April 2020 soll auch bei uns die Maskenpflicht gelten. Wer Masken bzw. Mundschutz benötigt und keine käuflich erwerben kann, für den / die ist kurzfristig Melitta Kaffeefilter eine Alternative. Siehe Video unten von Dr. Dr. Dorrow. Wer einen anderen Mundschutz (nicht für den medizinischen Einsatz!) benötigt, kann sich gerne direkt an uns wenden.

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen bzgl. Corona des Landes Baden-Württemberg:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/

Nachbarschaftshilfe in Hohentengen a. H.

Aktuell haben wir einen Aufruf gestartet, um gemeinsam der aktuellen Corona Krise zu begegnen. Wir werden eine Plattform bieten auf der sich sowohl Helfer als auch Hilfesuchende begegnen können.

Dazu wurde eine Facebook-Gruppe gegründet:

Facebook-Gruppe:

Selbstverständlich dürfen Personen, welche keinen Zugang zu Facebook haben, sich direkt bei uns melden:
Mechthilde Hupfer: me.hupfer@gmx.de Tel.: 07742 / 4374

Hier wichtige Informationen dazu:

Blockhuus – Treffpunkt für Menschen von jung bis alt

Sommerabschlussfest am 20.09.2019

Zum Abschluss des Sommers wird im Blockhuus gefeiert.

Ab 16:00 Uhr. Mit Hüpfburg, Seifenblasen und Kinderschminken für die Kleinen, Kaffee & Kuchen, Bratwurst und veganen Speisen für Alle und mit musikalischer Unterhaltung ab 19:00 Uhr.

Offenes Blockhuus am 08.08. und 30.08.2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
wie Ihnen vielleicht schon aus der Presse bekannt ist hat sich ein Projekt unter dem Dach des Bürgernetzwerkes gebildet, das sich die Umgestaltung des alten Jugendhauses in einen Treffpunkt für Menschen von jung bis alt zur Aufgabe macht.
Wir, das Blockhuus Team, möchten Ihnen die Möglichkeit geben uns kennen
zu lernen, Ideen einzubringen und selbst mitzumachen.
Am 08.08. und 30.08.2019
von 16:00 bis 19:00 Uhr

ist das Blockhuus im Auenweg 1 geöffnet und wir freuen uns darauf, viele Interessierte begrüßen zu dürfen.

Kommen Sie vorbei, lernen Sie uns und das Projekt kennen.
Wir freuen uns.

Das Blockhuus Team

Z’ämme schaffe mir öbbis

Für Kinder, Jugendliche, Familien, Alleinerziehende, Singles, Seniorinnen und Senioren soll Begegnung und Geselligkeit Teil ihres Lebens in unserer Gemeinde sein.
Menschen können viele Begabungen nur im Kontakt mit anderen Menschen oder in Gemeinschaft verwirklichen: Machen Sie das, was Ihnen selbst auch Freude macht für andere und mit anderen.
Teilen Sie Ihre Talente und Fähigkeiten mit anderen Menschen unserer Gemeinde und machen Sie so die Erfahrung:
„Ich kann etwas bewirken!”